Ausblick

Das neue, aktuelle Jahr ist noch jung, will aber schon verplant werden.

Auch in diesem Jahr werde ich mich wieder der Sprüherei widmen, mich dabei aber mehr auf freie Arbeiten (keine Auftragsarbeiten oder Workshops) konzentrieren. Ich habe einige große, feie Flächen, die ich gerne - auch mit anderen zusammen - gestalten möchte, was natürlich einen Zeitaufwand bedeutet. Natürlich sind Auftragsarbeiten immer spannend, schränken jedoch sehr oft ein. Und da ich einige Ideen habe, die ich gerne umsetzen möchte und zudem auch die Flächen dazu habe, wird mein sprüherisches Schwerpunkt dieses Jahr also eher hier liegen.

Zudem sind zwei Projekte in Vorbereitung. Das eine ist der zweite Teil von: "Das Dreckige Dutzend". Nach dem durchweg positiven Feedback letztes Jahr, soll das Graffitiprojekt in die zweite Runde gehen, was vom 06.-08.4. der Fall sein wird. Dafür gibt's noch einiges zu tun, wenngleich viele wichtige Faktoren schon geklärt und in trockenen Tüchern sind.
Daneben startete ich zusammen mit Jörg von "Mainstyle" ein weiteres großes Ding, welches uns viel Zeit kosten, am Ende aber - so hoffen wir - richtig einschlagen wird. Hierzu trafen wir uns gestern zwecks erster Planung und wir wissen, dass es da viel zu tun geben wird. Aber wir sind beide heiß drauf und guter Dinge. Details werden allerdings noch keine verraten. :)

Desweiteren werde ich natürlich auch spielerisch (Gaming) weiter aktiv bleiben und wieder mindestens zwei große LANs in diesem Jahr besuchen, neben zwei, drei kleineren internen des [TVC] ("The Veterans Club"). Dieser erfuhr im vergangenen Jahr ordentlich Zuwachs, und bei Spielen wie "Player Unknown's Battleground", "CS:GO" und "Call of Duty:WWII" wollen wir (weiterhin) dabeisein und ordentlich mitmischen. So einige "Chicken Dinner" hatten wir bereits und das Teamplay in den jeweiligen Spielen verbessert sich zunehmend.

Natürlich darf auch die "echte" Freizeit und der eine oder andere Urlaub nicht zu kurz kommen. Daher ist das Jahr schon grob ge- oder verplant. Termine sind im Kalender zu finden und über News (was, wann, wo) werde ich Euch auf dem Laufenden haben. :)

In diesem Sinne noch ein frohes neues Jahr!

2018 © AMBER197. All Rights Reserved.